Fachstelle für Gewaltprävention NÖ Jugendreferat

Die Fachstelle für Gewaltprävention NÖ ist Teilnehmer des Wirtschafts- und Diversity Day in St. Pölten:

Fachstelle für Gewaltprävention im NÖ Jugendreferat

Die Fachstelle für Gewaltprävention im NÖ Jugendreferat ist eine Serviceeinrichtung, die zum Ziel hat, Gewalt in allen Bereich des sozialen Zusammenlebens zu verhindern bzw. zu beenden. Schulische Gewalt, häusliche Gewalt und Mediengewalt werden intensiv thematisiert. Die Fachstelle vermittelt Expertinnen und Experten und führt Tagungen und Fortbildungsveranstaltungen durch. Auch zahlrieche Informationsmaterialien sind bereits erschienen und können kostenlos bezogen werden.

Zielgruppen sind:

  • Kinder, Jugendliche und Eltern
  • Lehrkräfte, außerschulische Jugendbetreuer und Jugendbetreuerinnen
  • (Schul-)Sozialarbeiter und -Sozialarbeiterinnen
  • Alle, die in der kommunalen und verbandlichen Jugendarbeit tätig sind

Kontakt

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung
Fachstelle für Gewaltprävention im NÖ Jugendreferat

3109 St.Pölten, Landhausplatz 1

Telefon:  +43(0)2742/9005-18110

Hotline:   +43(0)2742/9005-9050

Mail:        gewaltpraevention@noel.gv.at

HP:           www.gewaltpraevention-noe.at

Grüne Andersrum

Die Grünen Andersrum sind Teilnehmer des Wirtschafts- und Diversity Day in St. Pölten:

„Veranstaltungen wie der Diversity Day tragen dazu bei, dass die Vielfalt sichtbar wird. Mitten im Leben und in der Fußgänger*innen Zone von St.Pölten gibt es Raum zum Kennenlernen und anregende Gespräche.

Danke an die Organisator*innen für die Initiative, wir freuen uns schon sehr darauf!“

Ewa Dziedzic, Sprecherin Grünen Andesrum Österreich

Volkspartei NÖ

Die niederösterreichische Volkspartei ist Teilnehmer des Wirtschaftstages in St. Pölten:

 

Als Volkspartei Niederösterreich setzen wir uns für Gerechtigkeit für alle und Ehrlichkeit gegenüber allen Bürgerinnen und Bürger ein. Deshalb unterstützen auch wir den Verein TABERA. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen mit individuellen Beratungsangeboten, durch Workshops und Selbsthilfegruppen.

Gemeinsam wollen wir jene entlasten, die unser Land und unsere Gesellschaft durch ihre tägliche Arbeit tragen und gemeinsam wollen jenen helfen, die zurück in den Arbeitsmarkt finden wollen – unabhängig von Geschlecht und Sexualität.

Deshalb sind wir auch beim Wirtschafts- und Diversity Day des Vereins TABERA dabei. Gemeinsam informieren wir alle interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die aktuellen Jobfördermöglichkeiten sowie Wirtschaftsförderungen.

Der Wirtschafts- und Diversitiy Day findet am 16. September von 10.00 bis 16.00 Uhr in der Brunn- und Kremsergasse statt.

 

 

 

Countdown läuft…

Countdown läuft…

Der 2. Wirtschafts & Diversity Day findet in wenigen Tagen am 16.9.2017 in St. Pölten statt.

In der Fußgängerzone Brunngasse/Ecke Kremsergasse werden zahlreiche Aussteller Infos zu allen Themen rund um Wirtschaft & Vielfalt geben.

Das Motto lautet: wir bringen beides zusammen!!

Den ganzen Tag, von 10.00 bis 16.00 Uhr, finden Sie Infostände und Beratung im Herzen von St. Pölten!
Das Campus & City Radio 94,4 St. Pölten wird wieder LIVE diese Veranstaltung übertragen!

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie am Samstag, den 16. September in St. Pölten begrüßen dürfen!

Ihr Tabera Team Sarah & Marlene!