Spenden

Wir von der Beratungsstelle TABERA setzen uns sehr für die Probleme unseres Klientels ein.

Diese sind u. a.:

 

Soziale Isolation

Verstoßen von Familie und Angehörigen

Verlust des Arbeitsplatzes und

keine Chance auf herkömmlichem Weg einen Job zu finden

Depressionen bis zum Suizid reichend

Keine Zukunftsperspektiven

 

Um diesen Menschen die Möglichkeit zu geben, wieder ein für sie „normales“ Leben führen zu können bedarf es viel aufwändiger Arbeit.

Das heißt:

 

Hilfeleistung beim Coming-out Prozess = Gespräche mit den Angehörigen, der Familie, Freundes- und Bekanntenkreis und am Arbeitsplatz

 

Psychotherapeutische, Psychologische Betreuung

 

Job-Reha-Coaching und Hilfestellung bei der Jobsuche

 

All das versuchen wir in einem für die Betroffenen sinnvollen und hilfreichen Rahmen zu ermöglichen.

Als „Zwei – Personen – Show“ ist dieses Arbeitspensum fast nicht mehr zu bewältigen.

Daher benötigen wir noch mehrere weitere MitarbeiterInnen für administrative Arbeiten, Beratungen, etc. … (in Wien, NÖ, OÖ). Es fehlen uns aber die Mittel,  einen Arbeitsplatz schaffen zu können.

Wir ersuchen Sie daher um eine Spende, damit wir Betroffenen besser helfen, und einen Arbeitsplatz schaffen können.

 

Spendenkonto:
Raiffeisen Landesbank Wien/NÖ

IBAN: AT13 3200 0000 1212 3394

BIC: RLNWATWW

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Spenden an TABERA bitte an folgende Bankverbindung überweisen:
IBAN: AT133 2000 0001 2123 394
BIC: RLNWATWW
Bank: Raiffeisen Bank
Wir danken für Ihre Spende!